Wappen K.Ö.L. Carolina zu Wien
im akademischen Bund katholisch österreichischer Landsmannschaften
StartseiteDas aktuelle Semesterprgramm!Caro~line - unser NewsletterCaroAs online!CaroAs - das ArchivVerbindungsgeschichte
Unsere GrundsätzeUnsere speziellen LiederUnsere Farben!Komm zu uns - schreib uns!Links ist diesmal nicht politisch!

AC: Die Macht der Medien
9. November 2010

Unsere Mutterverbindung K.Ö.L. Maximiliana hatte Dr. Andreas Unterberger, ehemaliger Chefredakteur der Presse und der Wienerzeitung, nunmehr Herausgeber der Internetblogs andreas-unterberger.at, zu einem AC eingeladen. Dr. Unterberger brachte plakative Beispiele über Medienmacht. Dabei können nicht nur Themen forciert werden, sondern auch durch verschwiegen werden. Etwas, worüber man nicht berichtet, gibt es nicht. Dabei verwies er auf ein märchenhaftes Beispiel: „Des Kaisers neue Kleider“. Dieses Märchen beschreibt die Mechanismen des Verschweigens. Eine wesentliche Aufgabe von Zeitungen ist Dr. Unterbergers Meinung nach die des Informationsfilters. Aus der Flut der Informationen werden jene ausgewählt, die für die Leser relevant erscheinen und so wird ein rascher Zugang zur Information ermöglicht. An den Vortrag schloss eine rege Diskussion an. Schade nur, dass zu dieser gemeinsamen Veranstaltung kaum Carolinen den Weg in die Hoyosgasse gefunden haben.



  
Seitenenanfang
Willkommen Programm Caro~line CaroAs CaroAs-Archiv Geschichte Prinzipien Lieder Wappen Kontakt links